Sport

Winter:

Im Winter gibt es gute Möglichkeiten für Rodler, Tourenskifahrer,  Wanderer, Schneeschuhwanderer und Skifahrer.
In Latzfons gibt es eine schöne Rodelbahn, die zu einer Schutzhütte führt, wo man sich bei einem guten Essen erholen kann.

In der Nähe (Feldthurns/Schnauders) gibt es einen kleinen Lift, um Kleinkinder mal auf die Skier zu stellen.

Sie können ohne größere Anfahrten gemütlichen Winterwanderungen, auch zu Hütten sowie Rodelpartien unternehmen.

Bei Anmeldung durch den Gastgeber können Sie den Transfer zu verschiedenen Skigebieten gratis nutzen oder an geführten Schneeschuhwanderungen teilnehmen. Sie werden direkt am Gosthof abgeholt und abends wieder heimgebracht.

 

Wandern:

Unsere Gäste haben die Möglichkeit, verschiedene Wanderwege zu erleben und wandern zum Latzfonser Kreuz, zur Stöffelehütte, Bruggerschupfe,  Klausnerhütte, Radlsee Hütte, Käserei Joch-Alm, Geislerhütte, WoodyWalk (Plose), dem Wasserfall in Barbian und Kastanienweg in Feldthurns.
Im Sommer  können Gäste mit dem Mountainbike das Rittnerhorn oder die Stöffele Hütte erreichen. Der Radwanderweg von Brenner nach Bozen führt an die Städte Südtirols vorbei.

Klettern:

Der Hochseilgarten in Villnöss und die Kletterhalle in der Acquarena in Brixen erfreut die Kinder.

Schwimmen:

In Brixen (Acquarena), Klausen oder Feldthurns stehen Schwimmbäder und schöne Liegewiesen zur Verfügung.
Auch am nahegelegenen Tinnebach erfrischen sich die Gäste unter dem Wasserfall.